Home » Schule » Schulprofil

Schulprofil

1. Unterrichtsarbeit

Wir haben das Ziel, die Schülerinnen und Schüler ausbildungsfähig zu machen. 

  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen zur Lebens- und Ausbildungsreife
  • Pflege von Ritualen, wie z.B. der jahreszeitlich wiederkehrenden Ereignisse
    (Advent, Weihnachten), der Umgangsformen (Woche der Höflichkeit)
  • Förderung und Festigung der deutschen Sprache
  • Nutzen von Hilfsangeboten, wie QUAPO, SCHLAU, VBO,
    Berufseinstiegsbegleiter, Defacto, Hauptschulpower, usw…

2. Schulklima

Uns ist wichtig, dass sich die Schülerinnen und Schüler an der Schule wohl fühlen. Dies ist die Voraussetzung für erfolgreiches Lernen. Deshalb streben wir einen respektvollen und verständnisvollen Umgang an.

  • Versuch, den „Weltethos“ insbesondere im Unterricht Religion und Ethik anzubahnen
  • Hilfe und Angebote unseres Sozialpädagogen
  • Streitschlichter
  • Schüleraufsichten im Rahmen der Schülermitverantwortung
  • Projekte, wie Schulfest unter entsprechendem Motto, Gesundheitstag, gesundes Frühstück, Sportfest, Kunstausstellungen.

     Folglich wollen wir ein einladendes Schulgelände (Schulhausbereich und Pausenhof).

  • ansprechend gestalteter Eingangsbereich
  • Schulgarten
  • Pausenhofdienst
  • Klassenzimmerkultur
  • adäquate Ausstattung des Ganztagesangebots

 

3. Musisches und kulturelles Interesse sowie Freizeitgestaltung

Wir wollen musisches und kulturelles Interesse in unseren Schülern wecken und ihnen vielfältigeAnregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung vermitteln.

  • AGs: Sport, Musik, Gitarre, Chor, Tanz, Fußball, Kunst, Schach
  • Schülerbibliothek, Schülerband
  • Theater und Kunst, z.B. Kulturrucksack, Projekte bildender Kunst, Soft Skills

 

4. Medienarbeit

Wir wollen unsere Schüler/innen befähigen, die Vielfältigkeit der Medien zum Wissenserwerb zu nutzen und sachbezogen, kreativ und kritisch damit umzugehen.

  • Lernwerkstatt
  • Computerräume, Computer- und Lerninseln in den Klassenzimmern
  • NN Medienprojekt
  • Zusammenarbeit mit dem  Medienzentrum Parabol (MyGames, Kulturrucksack)

 

5. Elternarbeit

Wir legen Wert darauf, alle Eltern für die Belange der Schule zu interessieren und sie einzubeziehen.

  • gemeinsame Planung und Durchführung von Schulfesten, Advents- und Weihnachtsfeiern
  • Einladung zu schulischen Veranstaltungen, zu Darbietungen von Schülern
  • Informationen durch Rundbriefe von Schulleitung und Klassenlehrkräften

 

6. Arbeit im Kollegium

Uns ist wichtig, dass Kolleginnen und Kollegen sich an der Schule wohl fühlen und wir gemeinsam Problemen entgegenwirken.

  • Kollegialität untereinander
  • Verantwortungsvolle Aufgabenverteilung von Seiten der Schulleitung
  • unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Kompetenzen und der Belastungsfähigkeit
  • Transparenz der Entscheidungen und wenn möglich unter Einbeziehung der betroffenen Lehrkräfte oder des Kollegiums
  • Zusammenwirken für eine konsequente Erziehungsarbeit

Archiv